Teheran (AFP) Der Iran und die Gruppe der fünf UN-Vetomächte und Deutschland setzen am kommenden Dienstag in Wien ihre Beratungen über ein endgültiges Abkommen zum Atomprogramm Teherans fort. Dies meldete die iranische Nachrichtenagentur Mehr am Freitag unter Berufung auf den iranischen Chefunterhändler Abbas Araktschi.