Washington (AFP) Im Zusammenhang mit dem Tod des Afroamerikaners Freddie Gray nach seiner Festnahme in Baltimore sind sechs Polizeibeamte offiziell angeklagt worden. Das habe eine Grand Jury aus Laienrichtern am Donnerstag entschieden, teilte die Staatsanwaltschaft in der US-Ostküstenstadt mit. Allen Beamten wird Gefährdung zur Last gelegt, vier von ihnen soll auch wegen Totschlags der Prozess gemacht werden. Der Vorwurf wegen unzulässiger Inhaftierung in drei Fällen wurde fallen gelassen.