Paris (SID) - Fußball-Nationalspielerin Annike Krahn verlässt den französischen Spitzenklub Paris St. Germain. Die 29 Jahre alte Innenverteidigerin verkündete ihren Abschied vom Champions-League-Finalisten am Dienstag auf ihrer Internetseite. Krahns Vertrag läuft nach drei Jahren zum 30. Juni aus, zu ihrer sportlichen Zukunft machte sie keine Angaben.

Die 116-malige Nationalspielerin bereitet sich derzeit mit der Auswahl der Deutschen Fußball-Bundes (DFB) auf die Weltmeisterschaft in Kanada (6. Juni bis 5. Juli) vor. Am Mittwoch (17.00 Uhr/ZDF) bestreitet das DFB-Team gegen die Schweiz den letzten Härtetest vor der Endrunde.