Karlsruhe (SID) - Fußball-Zweitligist Karlsruher SC wird vor dem Relegations-Hinspiel am Donnerstag (20.30 Uhr/ARD und Sky) beim Erstliga-Drittletzten Hamburger SV von Verletzungssorgen geplagt. Mittelfeldspieler Sascha Traut (Knieprobleme) fällt sicher aus. Hinter den Einsätzen von Torjäger Rouwen Hennings (Einblutung im Sprunggelenk), Hiroki Yamada (Wadenprobleme) und Verteidiger Daniel Gordon (Adduktorenprobleme) stehen Fragezeichen.