Washington (dpa) - US-Präsident Barack Obama hat die Nato als Grundpfeiler der globalen Sicherheit bezeichnet. Angesichts der Ukraine-Krise mit der "zunehmend aggressiven Haltung Russlands" befinde sich das transatlantische Verteidigungsbündnis in "einer herausfordernden und wichtigen Zeit", sagte Obama bei einem Treffen mit Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg im Weißen Haus. Beide riefen Russland erneut auf, den Minsker Friedensplan umzusetzen und die Unterstützung der Rebellen in der Ukraine zu beenden.