Berlin (AFP) Lederhosen, Dirndln, Weißbier: SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi nimmt Anstoß am Erscheinungsbild Deutschlands beim G-7-Gipfel auf Schloss Elmau in Bayern. Sie sei "verwundert über das Klischee", das bei der Inszenierung des Gipfels von Deutschland gezeigt werde, sagte Fahimi am Montag in München. "Das ist ein bisschen zu viel Disneyland." Zudem müsse sie beim Betrachten der Fotos aus Elmau "an das eine oder andere Asterix-Comicbuch denken", sagte die Sozialdemokratin.