Garmisch-Partenkirchen (AFP) Die Gegner des G7-Gipfels haben am Montag mit einer Abschlusskundgebung in Garmisch-Partenkirchen ihren Protest beendet. Eine ursprünglich geplante weitere Demonstration durch die in der Nähe des Tagungshotels Schloss Elmau gelegenen Stadt sagten sie ab. Sie seien am Sonntag bei ihrer Demonstrationen und ihrem Sternmarsch schon so viel gelaufen, begründeten die Gipfelgegner die Absage lapidar.