Berlin (AFP) Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi beginnt am Montagnachmittag mit ihrem unbefristeten Streik bei der Deutschen Post. Verdi teilte in Berlin mit, die Gewerkschaftsmitglieder würden ab dem Nachmittag "schrittweise in den unbefristeten Arbeitskampf" gerufen. Hintergrund ist der festgefahrene Tarifkonflikt, in dem vor allem die schlechtere Bezahlung bei den neu gegründeten Regionalgesellschaften der Post Knackpunkt ist.