Berlin (AFP) Die Grünen fordern einem Zeitungsbericht zufolge ein Sofortprogramm der Bundesregierung, um Flüchtlinge schnell in Arbeit und Ausbildung zu bringen. In einem Antrag, den die Grünen-Fraktion nächste Woche in den Bundestag einbringen wolle, fordere sie mehr Geld für Deutschkurse, für die Anerkennung von ausländischen Qualifikationen und für die Beratung und Vermittlung in Arbeitsagenturen und Jobcentern, berichtete die "Welt" (Montagsausgabe). Insbesondere sollten tausend neue Arbeitsvermittler eingestellt werden.