Donezk (AFP) In der Nähe der ostukrainischen Rebellenhochburg Donezk sind nach Armeeangaben mindestens sieben ukrainische Soldaten durch die Explosion einer Mine getötet worden. Die Soldaten seien mit ihrem Fahrzeug unweit von Krasnogoriwka, 20 Kilometer westlich von Donezk, über eine Panzerabwehrmine gefahren, sagte Armeesprecher Jewgen Silkin am Montag. Die Straßen in der Gegend seien von den prorussischen Rebellen vermint worden.