New York (AFP) Die Briten sind die großen Gewinner bei der Verleihung der diesjährigen Tony Awards. Das Stück "The Curious Incident of the Dog in the Night-Time", eine Produktion des Londoner National Theater, heimste am Sonntagabend in New York fünf der begehrten Theaterpreise ein. Darunter waren die Auszeichnung für das beste Bühnenstück sowie die beste Schauspieler- und Regieleistung.