New York (AFP) Bei einem großen Hip-Hop-Konzert hat es im US-Bundesstaat New Jersey heftige gewaltsame Ausschreitungen gegeben. Wie die Polizei mitteilte, versuchten am Sonntag zahlreiche Menschen ohne Eintrittskarten, das MetLife-Stadion zu stürmen, in dem die Veranstaltung namens "Summer Jam" stattfand. Die Polizei setzte Medienberichten zufolge Schlagstöcke gegen die aufgebrachte Menge ein.