Los Angeles (AFP) Vor dem Start der 27. Staffel der "Simpsons" machen wilde Gerüchte die Runde: Könnten sich Homer und Marge nach 25 Jahren Ehe trennen? Wird Sohn Bart sterben? Die neue Staffel der US-Zeichentrickserie, die im September im US-Fernsehen anläuft, könnte "nach all den Jahren mit der Erkenntnis beginnen, dass Homer schlafsüchtig ist, was eine enorme Last für das Paar bedeutet", sagte Produzent Al Jean am Mittwoch der Zeitschrift "Variety". "Homer und Marge lassen sich scheiden, und Homer verliebt sich in seine Apothekerin", fügte er hinzu.