Brüssel (dpa) - EU-Veteran Juncker will einen Austritt Griechenlands aus der Währungsunion verhindern. Doch auch der Ex-Euroretter kann den griechischen Premier Tsipras nicht zum Einlenken bewegen. Jetzt sind die Euro-Finanzminister an der Reihe.