Brüssel (AFP) Die EU-Kommission geht wegen eines europäischen Energiegesetzes verschärft gegen Deutschland vor. Deutschland habe eine "letzte Mahnung" erhalten, teilte die Behörde am Donnerstag in Brüssel mit. Es habe nun zwei Monate Zeit, um für die vollständige Umsetzung der EU-Richtlinie zur Energieeffizienz zu sorgen. Danach könne die Kommission Deutschland vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) verklagen, kündigte die Kommission an.