Köln (SID) - Nico Rosberg braucht im Kampf um seine Chance auf den WM-Titel einen Erfolg gegen Weltmeister Lewis Hamilton. Beim Großen Preis von Österreich in Spielberg steht das freie Training auf dem Programm. Gewinnt der Brite auch am Sonntag, könnte die WM-Entscheidung zu einer einseitigen Angelegenheit werden. Derzeit führt Hamilton mit 151 Punkten vor seinem Mercedes-Kollegen Rosberg, der 134 Zähler auf dem Konto hat.

Titelverteidiger Martin Kaymer geht wie seine beiden deutschen Kollegen Marcel Siem und Stephan Jäger bei der 115. US Open in Chambers Bay im US-Bundesstaat Washington auf die zweite Runde. Kaymer hatte im Vorjahr überraschend triumphiert und damit seinen zweiten Major-Triumph geholt.

Die deutschen Handballer blicken mit Spannung nach Krakau: Die Auslosung für die EM 2016 in Polen steht an (14.30 Uhr/ehf-euro.com). Bei dem Turnier vom 15. bis 31. Januar wartet auf die Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) in Gruppe C der amtierende Welt- und Europameister Frankreich oder Spanien, Weltmeister von 2013. Die ersten drei Teams jeder Gruppe erreichen die Hauptrunde. Die Spiele der deutschen Gruppe werden in Breslau ausgetragen.