Paris (AFP) Wer sich in superenge Jeans zwängt, kann damit seine Gesundheit gefährden: Australische Ärzte warnten am Dienstag vor solchen "Skinny"-Jeans, nachdem eine 35-jährige Frau aus Adelaide nach dem stundenlangen Tragen solcher Hosen das Gefühl in ihren Beinen verloren hatte. Die Frau stürzte und musste ins Krankenhaus gebracht werden, berichteten die Ärzte im britischen Fachblatt "Journal of Neurology Neurosurgery & Psychiatry".