Köln (SID) - Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft muss bei der EM im eigenen Land ohne Per Günther auskommen. Der 27 Jahre alte Pointguard von ratiopharm Ulm verzichtet aufgrund anhaltender Verletzungsprobleme auf die Teilnahme an dem Turnier (5. bis 20. September), bei dem die Vorrunde in Berlin stattfindet. Auch der Einsatz der Forwards Daniel Theis und Elias Harris von Meister Brose Baskets Bamberg ist aufgrund bevorstehender Operationen an Schulter (Theis) und Finger (Harris) fraglich.

"Ich bin körperlich weit von dem Niveau entfernt, das ich für die Nationalmannschaft und für die EuroBasket gebraucht hätte. Daher muss ich schweren Herzens den Sommer absagen und alles daran setzen, für die kommende Saison wieder fit zu werden", sagte Günther. Bundestrainer Chris Fleming, der mit Günther geplant hatte, zeigte Verständnis: "Er muss auf seinen Körper hören, die Entscheidung ist ihm sicher nicht leicht gefallen."