Shanghai (AFP) Der chinesische Onlinehändler Alibaba stößt nach nur einem Jahr seine US-Tochter 11 Main ab. Die Firma werde an den US-Konkurrenten OpenSky verkauft, teilte Alibaba am Dienstag mit, ohne einen Preis zu nennen. An dem kombinierten Unternehmen wollen die Chinesen einen Minderheitsanteil behalten. Berichten zufolge umfasst der Deal auch die 11-Main-Tochtergesellschaften Auctiva, Vendio und SingleFeed.