Berlin (AFP) Die von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) geplante Klimaabgabe für ältere Kohlekraftwerke ist einem Medienbericht zufolge vom Tisch: Wie das ARD-Hauptstadtstudio am Dienstagabend unter Berufung auf Regierungskreise berichtete, hat das Bundeswirtschaftsministerium das umstrittene Instrument zur Senkung des CO2-Ausstoßes endgültig aufgegeben.