Berlin (AFP) Die SPD ist zufrieden mit dem von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) vorgelegten Gesetzentwurf zur Neugestaltung der Pflegeversicherung. "Ein langer Kampf ist gewonnen", erklärte die SPD-Gesundheitsexpertin Hilde Mattheis am Dienstag in Berlin. Sie verwies darauf, dass die Beeinträchtigungen von Demenzerkrankten bei der Begutachtung des Medizinischen Dienstes in gleichem Maße berücksichtigt würden wie körperliche Leiden.