Prag (SID) - Mittelfeldspieler Emre Can will nach der U21-EM in Tschechien möglichst schnell sein Debüt bei Joachim Löw geben. "Mein Ziel ist es, bei der nächsten EM in der A-Mannschaft zu spielen", sagte der 21-Jährige vom englischen Traditionsklub FC Liverpool am Donnerstag in Prag und fügte an: "Ich will an die Weltspitze und ein Weltklassefußballer werden."

Sollte Can tatsächlich mit zur EM nach Frankreich (10. Juni bis 10. Juli) fahren, wäre ein Einsatz bei den Olympischen Spielen in Brasilien (3. bis 20. August) allerdings nahezu ausgeschlossen. "Ich würde gerne bei beiden Turnieren mitspielen, aber das wird wohl schwer", sagte Can.