Köln (SID) - Mittelfeldspieler Jan Rosenthal wechselt endgültig vom Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt zum künftigen Liga-Rivalen Darmstadt 98. Der 29-Jährige unterschrieb beim Aufsteiger einen Vertrag bis 2017 und ist der zweite Neuzugang nach Mario Vrancic (SC Paderborn). Zuvor hatten der im Vorjahr an Darmstadt ausgeliehene Rosenthal und die Eintracht den bis 2016 laufenden Vertrag einvernehmlich vorzeitig aufgelöst. 

"Aufgrund verschiedener kleiner Dinge hat es im vergangenen halben Jahr bei uns noch nicht so gut geklappt", sagte 98-Trainer Dirk Schuster, der Rosenthal in der vergangenen Rückrunde nur neunmal einsetzte: "Wir sind aber fest davon überzeugt, dass er in der kommenden Saison sein ganzes Potential abrufen und uns damit weiterhelfen kann."