Wolfsburg (SID) - Die Fußballerinnen von DFB-Pokalsieger VfL Wolfsburg werden ab der kommenden Saison durch die polnische Stürmerin Ewa Pajor verstärkt. Die 18-Jährige wechselt vom polnischen Meister KKPK Medyk Konin zum VfL und hat einen Zweijahresvertrag bei den Niedersachsen unterschrieben.

Pajor gewann mit dem polnischen Junioren-Nationalteam die U17-EM 2013 und wurde als beste Spielerin des Turniers ausgezeichnet.