London (AFP) Der Dalai Lama wird beim Glastonbury-Musikfestival in England auftreten. Das geistliche Oberhaupt der Tibeter werde eine Botschaft des "Mitgefühls", der "Gewaltlosigkeit" und "Einheit der Menschheit" verkünden, teilte sein Büro am Donnerstag mit. Die Festivalorganisatoren äußerten sich in der Erklärung begeistert: "Wir fühlen uns geehrt, den Dalai Lama in Glastonbury 2015 zu begrüßen." Das Tibeter-Oberhaupt werde das Festivalgelände auf einer Farm in Somerset im Südwesten Englands als Teil seiner Großbritannienreise besuchen.