Tokio (AFP) Muskeln wie ein Bodybuilder und ein sanftes, aufmerksames Gemüt: Es ist kein männliches Supermodel, das derzeit den Frauen in Tokio den Kopf verdreht, sondern ein 18 Jahre alter Gorilla im Higashiyama Zoo der japanischen Hauptstadt. Der Gorilla Shabani wurde zum nationalen Liebling, seit sein Bild die Kampagne für das Frühjahrsfestival des Zoos zierte. "Wir haben einen Anstieg der weiblichen Besucherzahlen beobachtet", sagte Zoosprecher Takayuki Ishikawa am Freitag der Nachrichtenagentur AFP. "Die Frauen sagen, er sieht sehr gut aus."