São Paulo (AFP) Der in seiner Heimat wegen mehrfachen Mordes verurteilte italienische Schriftsteller und ehemalige Linksextremist Cesare Battisti hat am Samstag in Brasilien geheiratet. Wie örtliche Medien berichteten, gab der 60-Jährige seiner brasilianischen Lebensgefährtin Joice Lima auf einem Campingplatz der südöstlichen Küstenstadt Cananéia im Bundesstaat São Paulo das Ja-Wort.