Brüssel (AFP) Griechenland steuert auf ein Finanzchaos und einen drohenden Bankrott zu. Die Eurogruppe lehnte am Wochenende eine Verlängerung des Hilfsprogramms für das hochverschuldete Land ab, die Europäische Zentralbank (EZB) musste darauf entscheiden, ob sie die griechischen Banken weiter mit Notkrediten versorgt. Ungeachtet heftiger Kritik der Eurostaaten stimmte das griechische Parlament den Plänen der Regierung zu, am kommenden Sonntag ein Referendum über die Gläubiger-Forderungen abzuhalten.