Berlin (AFP) Die Linke fordert eine Regierungserklärung von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zu der Entwicklung in der Griechenlandkrise. Die Fraktion bereite einen entsprechenden Antrag vor, teilte eine Fraktionssprecherin am Sonntag in Berlin mit. Fraktionschef Gregor Gysi erklärte auf Anfrage von AFP: "Die Bundeskanzlerin ist dabei, einen schwerwiegenden Fehler zu begehen, wenn sie aus ideologischen Gründen ihren Crashkurs weiter fortsetzt."