Berlin (AFP) Die Chancen auf das Abwenden einer griechischen Staatspleite werden nach Einschätzung von Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier immer geringer. "Die Zeit läuft uns davon", sagte Steinmeier am Sonntagabend in der ARD-Sendung "Bericht aus Berlin". Sollten die griechischen Banken am Montag öffnen, "dann kann es sein, dass der erste Ansturm auf die Geldautomaten, auf die Banken schon dazu führt, dass Griechenland illiquide wird und damit der Pleite entgegen schwimmt". Dies befürchte er trotz der Entscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB), die Notfallhilfe für Griechenland vorerst unverändert aufrecht zu erhalten.