Hamburg (SID) - Hockey-Meister Harvestehuder THC hat den Sprung ins Play-off-Halbfinale geschafft. Mit zwei Unentschieden am Wochenende sicherte der HTHC Rang drei in der Abschlusstabelle vor dem ebenfalls qualifizierten Crefelder HTC. Spitzenreiter Rot-Weiß Köln und der UHC Hamburg hatten ihre Tickets bereits zuvor gelöst. Die Endrunde um die deutsche Hockey-Meisterschaft findet am 4. und 5. Juli 2015 in Hamburg statt.

Bei den Frauen sind Titelverteidiger Rot-Weiß Köln, der Münchner SC, der Düsseldorfer SC und der UHC Hamburg qualifiziert.