Berlin (dpa) - Neue Zahlen zum Alkoholkonsum von Jugendlichen werden heutein Berlin präsentiert. Die Bundesdrogenbeauftragte Marlene Mortler und die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung stellen Ergebnisse einer Befragung unter 12- bis 25-Jährigen aus dem vergangenen Jahr vor. Die Befragung davor stammte aus dem Jahr 2012. Demnach betranken sich damals rund 17 Prozent der 12- bis 17-Jährigen und 44,1 Prozent der jungen Erwachsenen zwischen 18 bis 25 Jahren mindestens einmal in den 30 Tagen vor der Befragung.