Kabul (dpa) - Ein schwere Explosion hat die afghanische Hauptstadt Kabul erschüttert. Nach ersten Informationen habe sich ein Selbstmordattentäter in der Nähe des Obersten Gerichts und der US-Botschaft in die Luft gesprengt, teilte das Innenministerium mit. Über Opfer war zunächst nichts bekannt.