Minsk (AFP) Das weißrussische Parlament hat den 11. Oktober als Datum für die nächste Präsidentschaftswahl festgesetzt. Das beschlossen die Abgeordneten am Dienstag in der Hauptstadt Minsk. Es gilt als sicher, dass Staatschef Alexander Lukaschenko bei der Abstimmung erneut im Amt bestätigt wird. Der seit mehr als 20 Jahren amtierende Machthaber hatte Ende Januar erklärt, er werde erneut kandidieren.