Köln (SID) - Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) geht bei der U20-EM im schwedischen Eskilstuna (16. bis 19. Juli) mit einem großen Kader auf Medaillenjagd. Der DLV nominierte insgesamt 91 Athleten (48 Männer/43 Frauen) für die viertägige Veranstaltung. 

"Ich gehe davon aus, dass sich die Athleten in guter Form darstellen werden und zu einem erfolgreichen Abschneiden der Mannschaft beitragen werden", sagte U20-Bundestrainer Dietmar Chounard.