Washington (AFP) Erst outete sich US-Präsident Barack Obama als Fan der Black Keys, dann lud er das Bluesrock-Duo ins Weiße Haus ein. Bei einem Chat im Internet hatte Obama auf die Frage nach seinen musikalischen Vorlieben geantwortet, derzeit seien dies der 2011-Hit "Lonely Boy" der Black Keys und der Song "Liberation" des Hip-Hop-Duos Outkast.