Peking (AFP) China ist nach Erkenntnissen einer US-Politikinstituts mit dem Bau einer 3000 Meter langen Start- und Landebahn auf einem Riff im Südchinesischen Meer nahezu fertig. Das Center for Strategic and International Strategies (CSIS) zeigte jetzt auf seiner Website ein am Sonntag aufgenommenes Satellitenfoto des Fiery-Cross-Riffs, auf dem die Bauarbeiten zu sehen sind. Ein See in der Mitte des Riffs sei aufgefüllt worden, und es gebe einen zum Teil fertiggestellten Hafen mit neun provisorischen Verladekais.