Berlin (AFP) Mehr Frauen, mehr Mitsprache auch einfacher Parteimitglieder und weniger Nachtsitzungen der Gremien: Die CDU will ihre Parteistrukturen reformieren. Es handele sich eher um eine "Evolution als eine Revolution", sagte CDU-Generalsekretär Peter Tauber in Berlin. Parteichefin Angela Merkel erinnerte am Freitag die CDU an die Notwendigkeit zur Veränderung angesichts sich lösender Wählerbindungen.