London (SID) - Andrea Petkovic ist erneut am Einzug ins Achtelfinale von Wimbledon gescheitert. Die Weltranglisten-14. aus Darmstadt verlor gegen die Kasachin Sarina Dijas nach 1:50 Stunden 5:7, 4:6. Bereits 2011 und 2014 war Petkovic im All England Club in der dritten Runde ausgeschieden, es ist das einzige Grand-Slam-Turnier, bei dem sie noch nie die zweite Woche erreicht hat.

Am Samstag haben noch Petkovics Fed-Cup-Kolleginnen Angelique Kerber (Kiel/Nr. 10) und Sabine Lisicki (Berlin/Nr. 18) die Chance, ins Achtelfinale einzuziehen. Ebenfalls in Runde drei im Einsatz sind Tatjana Maria (Bad Saulgau) und Dustin Brown (Winsen/Aller) nach seinem Überraschungssieg gegen den Spanier Rafael Nadal.