Athen (AFP) Durch das Nein der Griechen zu den Sparvorschlägen der Gläubiger sieht sich Regierungschef Alexis Tsipras in seiner Forderung nach einem Schuldenschnitt gestärkt. "Jetzt wird die griechische Schuldenlast auf den Verhandlungstisch kommen", sagte Tsipras am Sonntagabend in einer Fernsehansprache. Zugleich betonte er, dass der Ausgang des Referendums keinen Bruch Griechenlands mit Europa bedeute.