Gwangju (SID) - Die A2-Nationalmannschaft des Deutschen Basketball Bundes (DBB) hat bei der Universiade in Südkorea die Goldmedaille knapp verpasst. Das Team von A2-Bundestrainer Henrik Rödl unterlag im Finale den USA nach zweimaliger Verlängerung 77:84 (66:66, 33:38). Bester Werfer der deutschen Mannschaft war Maodo Lo (Columbia University) mit 16 Punkten.