Berlin (AFP) Der Bundestag hat dem Start von Verhandlungen über ein drittes Kreditprogramm für Griechenland zugestimmt: 439 Abgeordnete votierten in einer Sondersitzung am Freitag dafür, der Bundesregierung ein entsprechendes Mandat zu erteilen, wie Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) mitteilte. 119 Parlamentarier stimmten gegen Gespräche über ein neues Milliardenprogramm, 40 Abgeordnete enthielten sich. Während die SPD fast geschlossen für den Antrag stimmen wollte, ist aus den Reihen der Union mit einer Reihe von Nein-Stimmen zu rechnen.