Heidenheim an der Brenz (SID) - Fußball-Zweitligist 1. FC Heidenheim hat den im Juni 2016 auslaufenden Vertrag mit Mittelfeldspieler Sebastian Griesbeck (24) um ein Jahr verlängert. Das gab der Klub drei Tage vor dem ersten Saisonspiel am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) gegen 1860 München bekannt.

"Sebastian Griesbeck ist seit seinem Wechsel aus der Regionalliga vor zwei Jahren zu einem absoluten Leistungsträger gereift, der seine Qualitäten in der vergangenen Saison auch in der 2. Bundesliga unter Beweis gestellt hat", sagte Geschäftsführer Holger Sanwald.