New York (AFP) Auf dem berühmten Times Square in New York haben am Mittwoch (Ortszeit) zahlreiche Menschen gegen das Atomabkommen mit dem Iran demonstriert. Das Abkommen prangerten sie als Bedrohung für Israel und die weltweite Sicherheit an. Der US-Kongress solle die Vereinbarung zurückweisen, forderten die Kritiker, darunter Politiker aus den Reihen der Republikaner sowie rechtsgerichtete Juden und evangelikale christliche Gruppen.