Bogotá (SID) - Auf seiner Abschiedstournee hat Tennisprofi Michael Berrer (Stuttgart) in der kolumbianischen Hauptstadt Bogota erstmals seit rund dreieinhalb Jahren (Februar 2012 in Zagreb) wieder das Halbfinale eines ATP-Turniers erreicht. In der Runde der letzten Acht bezwang der 35-Jährige den an Position vier gesetzten Victor Estrella Burgos aus der Dominikanischen Republik mit 6:3, 3:6, 6:3.

Halbfinalgegner des Weltranglisten-129. ist am Samstag der an zwei gesetzte Australier Bernard Tomic, der zuletzt aufgrund von respektlosen Äußerungen und Disziplinlosigkeiten aus dem Kader der "Aussies" für das Davis-Cup-Viertelfinale gegen Kasachstan (3:2) gestrichen worden war.