Washington (AFP) Die US-Armee weitet ihre Ausbildungsmission in der Ukraine aus. Auf Bitten der Regierung in Kiew seien nun auch Übungen mit regulären Militäreinheiten geplant, teilte das US-Außenministerium am Freitag mit. Das Training finde im Westen des Landes statt, weit entfernt von den umkämpften Rebellengebieten im Osten des Landes. Die US-Armee bildete bislang Soldaten der Nationalgarde aus, die dem ukrainischen Innenministerium untersteht.