Watford (SID) - Der italienische Fußball-Profi Ciro Immobile hat sich bei einem Testspiel seines neuen Klubs FC Sevilla beim FC Watford am Freitagabend eine Prellung im Gesicht und einen Nasenbeinbruch zugezogen. Das teilte der von Borussia Dortmund ausgeliehene Stürmer via Facebook mit. In der Partie war der 25-Jährige kurz nach dem Anpfiff mit Watfords Torhüter Heurelho Gomes zusammengeprallt und zunächst minutenlang regungslos liegengeblieben. 

"Vielen Dank für die vielen Genesungswünsche. Mir geht es gut. Ich habe eine starke Prellung im Gesicht und einen Nasenbeinbruch erlitten. Die Untersuchungen darüber hinaus haben keine weiteren Verletzungen ergeben. Grüße an alle", schrieb Immobile bei Facebook.