Hamburg (SID) - Der topgesetzte Spanier Rafael Nadal hat beim ATP-Turnier am Hamburger Rothenbaum souverän das Endspiel erreicht. In 80 Minuten besiegte der einstige Weltranglisten-Erste in der Vorschlussrunde den an Nummer vier gesetzten Andreas Seppi aus Italien mit 6:1 und 6:2. Auch eine kurzfristige Verletzungspause zu Beginn des zweiten Satzes brachte ihn nicht vom Erfolgsweg ab.

Im Finale am Sonntag (13.00 Uhr/Eurosport) trifft der 29-Jährige auf Seppis Landsmann Fabio Fognini, der in der Runde der letzten Vier den französischen Qualifikanten Lucas Pouille mit 6:2 und 7:6 (7:2) ausgeschaltet hatte.