Berlin (AFP) In der Spitze der Union regt sich Widerstand gegen ein Einwanderungsgesetz. "Die Diskussion darüber befremdet mich ein wenig", sagte Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) am Dienstag im ZDF-"Morgenmagazin". Er stelle sich die Frage, was geändert werden solle. Ein Einwanderungsgesetz stehe nicht im Koalitionsvertrag. "Das ist nicht die erste Aufgabe, die wir anpacken müssen", sagte Kauder.