Brüssel (AFP) Belgische Wissenschaftler prüfen derzeit, ob das Manneken Pis echt ist. Das im Brüsseler Stadtmuseum aufbewahrte angebliche Original werde mit Hilfe von Röntgenstrahlen und anderen Techniken untersucht, sagte die Forschungsstudentin Géraldine Patigny von der Freien Universität von Brüssel der Nachrichtenagentur AFP. Während der Forschungen zu ihrer Doktorarbeit über das berühmte Wahrzeichen und angesichts dessen turbulenter Geschichte seien ihr massive Zweifel gekommen, ob das Museumsstück tatsächlich authentisch ist.